Solisten und Arrangeure

Solisten

Neben den intensiven Arbeitsphasen finden herausragende gemeinsame Auftritte im In- und Ausland und CD-Produktionen mit internationalen Solisten statt. Das Zusammenspiel mit bekannten Jazzstars ist eine große Herausforderung für die Bandmitglieder und wertvoller Bestandteil ihrer Ausbildung.

Das Landes Jugend Jazz Orchester Hessen ist unter anderem zusammen aufgetreten mit:

Alley Scats
Decebal Badila
Marjorie Barnes
Beledo
Madeline Bell
Randy Brecker
Bobby Burgess
Jonathan Butler
Allard Buwalda
Nanni Byl
Debbie Cameron
Dorretta Carter
Jeff Clayton
John Clayton
Dee Daniels
Joey DeFrancesco
Barbara Dennerlein
Wilson de Oliveira
Elke Diepenbeck
Silvia Droste
Nelson Faria
Joan Faulkner
Herb Geller
Dusko Gojkovic
Elwyn L. Green (rap voc)
Gunter Hampel
Thomas Heberer
Lorraine Hinds
BMK and Bobby Kim
Steve Kirby
Josee Koning
Ladies Nyght
Tony Lakatos
Gustl Maier
Albert Mangelsdorff
Emil Mangelsdorff
Claire Martin
Don Menza
Barbara Leah Meyer
Bob Mintzer
James Morrison
Mike Mossman
Mzansi Golden Voices
New York Voices
Bill Ramsey
Dianne Reeves
John Ruocco
Bobby Shew
Jocelyn B. Smith
Russ Spiegel
The Real Group
Tran Manh Tuan
Kazutoki Umezu
Jule Unterspann
Bart van Lier
Ack van Rooyen
vocaldente
Anette von Eichel
Sylvia Vrethammar
Peter Weniger
Jan Wessels
Jiggs Whigham
Woong San

Arrangeure

Das Landes Jugend Jazz Orchester Hessen spielt neben Standardtiteln aus dem Mainstream-Jazz vor allem Titel, die von herausragenden Arrangeuren der internationalen Jazz-Szene exklusiv für das Orchester komponiert oder arrangiert wurden.

Dies sind zum Beispiel Titel von Top-Arrangeuren wie:

Michael Abene Manny Albam
Ray Brown
John Clayton
Bill Dobbins
Paul Ferguson
Clare Fischer
Bob Florence
Joe Gallardo
Steve Gray
Peter Herbolzheimer
Bill Holman
Lex Jasper
Jörg Achim Keller
Torsten Maaß
Rob Mc Connell
Darmon Meader
Bob Mintzer
James Morrison
Mike Mossman
Kenny Napper
Ed Neumeister
Rob Pronk
Claudio Roditi
Florian Ross
Frank Runhof
Maria Schneider
Nicolai Thärichen
Jerry van Rooyen
Jan Wessels

Sie sind unter anderem auch auf den CDs “Kicks and Sticks”, “Magic Morning”, “Celebration”, “Touch of Lips”, “Crossover X-Mas”, “Happy Birthday”, “Essence of Harmony”, “Corazón Latino Especial”, “A Tribute to Kenny Napper”, “Didn’t We”, “Christmas Celebration” und “Wunderland” zu hören.

30 Jahre LJJO Hessen

Dianne Reeves Rheingau Musik Festival
Kicks & Sticks with Dianne Reeves
Videos

Nächster Termin

Mai
12
Sa
2018
20:00 Jugend Jazzt Night: Kicks & Stic... @ hr-Sendesaal
Jugend Jazzt Night: Kicks & Stic... @ hr-Sendesaal
Mai 12 um 20:00 – 22:00
Jugend Jazzt Night: Kicks & Sticks mit special guest Claudius Valk @ hr-Sendesaal | Frankfurt am Main | Hessen | Deutschland
Jugend jazzt Night: Landes Jugend Jazz Orchester Hessen und Preisträger der Bundesbegegnung 2018 Alle zwei Jahre treffen sich die besten Nachwuchs-Bigbands Deutschlands zur Bundesbegegnung Jugend jazzt. Von 10. bis 12.Mai wird der Nachwuchswettbewerb in Frankfurt[...]